Unternehmen

#
Die Software und Beratung Meinhard GmbH ist seit ihrer Gründung im Jahre 1997 verlässlicher Partner für die Träger von Kinderbetreuungs-einrichtungen im kommunalen, freien und kirchlichen Bereich.

Unser Unternehmenszweck ist in der Hauptsache die Programmierung, der Vetrieb und das Hosting einer Software als Managementinformationssystem für Kindertageseinrichtungen sowie die Erbringung aller damit zusammenhängenden Dienstleistungen.


Mittlerweile können wir auf eine langjährige erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Das Personal setzt sich aus Praktikern aus den Bereichen der öffentlichen Verwaltung, der Betriebswirtschaft und Informatik zusammen - Die richtige Zusammenstellung, um unseren Kunden kompetenten Beistand zu leisten. Einplatzinstallationen und auch komplexe Vernetzungsprojekte zwischen Kindertagesstätten und Verwaltungen wurde bisher von uns realisiert. Zentrales Produkt ist die erfolgreiche Software winKITA zur Verwaltung und Abrechnung von Kinderbetreuungseinrichtungen, weiterentwickelt seit 1990.


Das Personal setzt sich aus Praktikern aus den Bereichen der öffentlichen Verwaltung, der Betriebswirtschaft und Informatik zusammen - Die richtige Zusammenstellung, um unseren Kunden kompetenten Beistand zu leisten.
#


Software

Die Software & Beratung Meinhard GmbH stellt ihren Kunden Softwarelösungen zur Verfügung, mit denen sie die geforderte Transparenz der Informationsflüsse zwischen Träger und Einrichtung umfassend und systematisch darstellen können. Durch eine detaillierte Beschreibung und Dokumentation u. a. der Betreuungsaktivitäten und der unterstützenden Tätigkeiten gewährleistet winKITA einen ständigen Überblick der Betreuungsqualität sowie über vor Ort vergebene Budgets bis hin zu der Einsatz-, Dienst- und Zeitplanung des Personals.


Management

Unser Ziel ist es, im Laufe eines Entwicklungsprozesses die Einrichtungen und die Verwaltungen arbeits- und EDV-technisch miteinander zu vernetzen. Medienbrüche, Mehrfachverarbeitungen und Redundanzen sollen im Sinne eines effizienten Informationsflusses und einer rationellen Arbeitsteilung verhindert werden, um eine Entlastung des Gesamtapparates zu erreichen. Frei werdende Kapazitäten können sich der Verbesserung der Kernaufgaben widmen.



Unsere starken und zuverlässigen Partner:

esu.jpg


#


#


#

Testen Sie unverbindlich unsere kostenlose Demoversion.

So erhalten Sie einen konkreten Einblick, was winKITA alles für Sie leisten kann.

Gerne zeigen wir Ihnen auch alles nötige in Ruhe bei einer Onlinevorführung oder auch ganz unverbindlich bei einem Termin vor Ort.

Kontaktieren Sie uns